Tipps & Tricks

Wir suchen Mitarbeiter! Du suchst einen spannenden Job mit viel Abwechslung? Du bist flexibel Einsetzbar? Dann bist du bei uns richtig. Schicke deine Bewerbung an: info@anka-haushaltsservice.de

Richtig staubsaugen – So sparen Sie Strom, Zeit und Nerven

Auch bei ordnungsgemäßer Nutzung von Küchengeräten oder technischen Anlagen, bleibt es letztlich nicht aus, dass Staub oder Dreck entsteht und sich an vielen Stellen ablegt. Dreck verursacht im schlimmsten Fall die Bildung von Schimmel, welcher gesundheitsgefährdend ist und beseitigt werden muss – wenn Sie ihn nicht schon vorher entsprechend beseitigen können.

Abhilfe schafft in erster Linie regelmäßiges Staubsaugen, denn nur so können Sie kleine Ecken und unwegsame Bereiche Ihrer Wohnung adäquat erreichen und sauber halten. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen nun Anhaltspunkte darüber geben, worauf Sie im Umgang mit Staubsaugern achten sollten.
0

Kühlschrank reinigen

Da wir alle jeden Tag Lebensmittel aus dem Kühlschrank verzehren, ist es besonders wichtig, hier auf eine gute Hygiene zu achten. Neben dem Abwaschlappen entpuppt sich dieser Ort in der Küche als besonders anfällig für Keime und Bakterien.
Hier ist etwas bekleckert, dort kleben Reste. Über allem liegt der Geruch von Harzer Käse. Zeit für eine Kühlschrankreinigung. Im übrigen wird allgemein empfohlen den Kühlschrank mindestens einmal im Monat leer zu räumen und aus zu wischen. Die Realität sieht leider anders aus.
0